maria: Stollen

Ein feiner Stollen den ich in der Bäckerei im Pilgercafe  gekauft habe ,der wie bei Muttern schmeckt, einfach einmalig. Maria von Elbing

Montag, 19. November 2012

Ines: 15.10.2011

Hallo Georg,

herzlichen Glückwunsch zu Eurem Pilgercafé und zur sehr interessanten Homepage!

Saludos

Ines

 

 

 

Mittwoch, 24. August 2011

Bernhard und Brigitte: 20. August

Lieber Georg,

es hat uns großen Spaß gemacht, vor so vielen interessierten Gästen über unsere Radreise von Zwingenberg nach Santiago de Compostela zu berichten. Dass bei herrlichstem Wetter so viele Leute kamen, dass alle verfügbaren Plätze besetzt waren, das hat uns schon überrascht!

Wir wünschen dir mit dem Pilgercafé weiterhin guten Zuspruch und guten Erfolg bei deinen Veranstaltungsangeboten!

Bernhard und Brigitte

Dienstag, 23. August 2011

Peter K: Kompliment

Liebes Pilgercafé Team.

Glückwunsch zur radikalen Veränderung von einer langweiligen Dorfbäckerei zu einem richtigen Schmuckstück, wo man gerne hingeht.

Auch die Webseite sieht jetzt sehr professionell aus.

Grosses Kompliment an alle, die hier mitgewirkt haben - das habt ihr super gemacht.

Ich freue mich schon auf mein erstes Frühstück bei euch.

 

Viel Erfolg.

Donnerstag, 14. Juli 2011

Malchen: Ausflug ins Cafe

Hat sich gelohnt nach einem Spaziergang ,ein schönes Stück Kuchen einer guten  Tasse Kaffee sich verwöhnen zu lassen.Die Bedienung sehr nett ,dachte es wäre die Besitzerin Aber es ist Georg mit seinem Käppi,Mach weiter so M.W.

Dienstag, 05. Juli 2011

Katarina Michaelis: CaterKati

CoolDANKE für das leckere Pilgerfrühstück und das tolle Tatzenvollkornbrötchen. Tolle Idee, Gottes Segen für die Zukunft eures Cafés und der Familienbäckerei!!

Buen camino - egal wohin er führt - der Weg ist das Ziel,

CaterKati

Sonntag, 26. Juni 2011

Wolfgang Novak: Bruder

Lieber Georg Delp,

dankbar denke ich an unser Telefonat zurück, ausgelöst durch dieses Auro mit dem Logo "Pilgercafé"...

Gerne wäre ich zu dem heutigen besonderen Ereignis gekommen, doch brauchte ich dringend ein paar Wüstentage, so bleibt mir für heute nur Ihnen zu schreiben.

"Der Herr segne dich und behüte dich. Er zeige dir sein Antlitz und erbarme sich deiner. Er wende dir sein Angesicht zu und gebe dir Freiden. Der Herr segne dich."

Mit diesem alten Segensspruch sollen Sie wissen, dass ich Ihnen heute sehr vebunden bin und Ihnen, Ihrer Familie und dem Team alles Gute wünsche für diesen neuen Weg.

Darüberhinaus hat Franziskus von Assisi diesen Segensspruch immer wieder gesprochen.

Heute gilt er Ihnen.

Hoffe, bald vorbeikommen zu können, bis dahin begleite Sie, mein und das Gebet unserer Gemeinschafft.

pace e bene,

Ihr,

Bruder Wolfgang, CFPB  T

 

Sonntag, 05. Juni 2011

Jochen Kuhn: Viel Erfolg!

Viel Erfolg mit Eurem Pilgercafé und gaz viel Segen dabei!

heute habe ich zum ersten Mal Eure www-Adresse auf einem Auto gesehen und werde gleich einen Link zu Eurer Seite bei mir einbauen. - Die Suchmaschinen sollen ja schließlich was finden können.  :-)

Schöne Grüße

Jochen Kuhn

Donnerstag, 02. Juni 2011

Bernd: Herr

Hallo Georg,

habe eben den neuen Internetauftritt gesehen.

Macht gut was her.

Wünsche Dir  und allen Beteiligten viel Erfolg zu dem neuen Konzept.

Werde wohl am 5.5. mal das Pilgercafe ausprobieren.

Viel Glück

Bernd

Mittwoch, 01. Juni 2011

Neuer Eintrag ins Gästebuch

Titel:
Name:
E-Mail Adresse:
Seite:
Bild für Sicherheitscode: SicherheitscodeSicherheitscode neu laden
   
 

 

Nummer anzeigen 
Powered by Phoca Guestbook